Draexlmaier-Logo - wir entwickeln die Mobilität von Morgen | Top Company Guide
Draexlmaier - wir entwickeln die Mobilität von Morgen | Top Company Guide

Wir entwickeln die Mobilität von morgen

Ob Elektromobilität, autonomes Fahren oder Digitalisierung – die DRÄXLMAIER Group gestaltet die Megatrends der Branche mit ihren Innovationen. Die Produkte des Top-100-Automobilzulieferers mit Zentralsitz in Vilsbiburg nahe Landshut finden Sie in mehr als 100 aktuellen Premium-Fahrzeugmodellen.

Jürgen Otto und Fritz Draexlmaier, Draexlmaier - wir entwickeln die Mobilität von Morgen | Top Company Guide

Jürgen Otto, CEO
mit Chairman Fritz Dräxlmaier,
DRÄXLMAIER Group

Nachhaltigere Mobilität, ganz ohne lokale CO2-Emissionen – das ist die Vision der Automobilhersteller. Die Anzahl rein elektrisch angetriebener Fahrzeuge steigt rasant. Von der Oberklasse-Limousine bis zum Sportwagen – das Batteriesystem ist dabei stets die Schlüsselkomponente für Reichweite, Leistung und Ladegeschwindigkeit. DRÄXLMAIER hat bereits 2009 das Geschäftsfeld Speichersysteme aufgebaut. Heute produziert das Unternehmen in Sachsenheim bei Stuttgart das weltweit erste 800-Volt-Batteriesystem für den Porsche Taycan. Die neue Technologie beschert diesem E-Sportwagen herausragende Leistungsdaten und besonders schnelle Ladevorgänge.

Hochwertige Materialien und die Anmutung des Interieurs werden auch im Fahrzeug der Zukunft eine hohe Bedeutung haben. DRÄXLMAIER hat viele Jahrzehnte Erfahrung in der Entwicklung und Fertigung von Instrumententafeln, Mittelkonsolen und Türverkleidungen für Premiumautomobile. Hinzu kommt Ambientelicht, welches dank elektronischer Steuerung eindrucksvolle Lichtszenarien und damit eine neuartige Atmosphäre schafft. Ambientelicht der neuesten Generation kann zudem Funktionen im Fahrzeug visualisieren. Um den Ausstoß von CO2 zu minimieren und Ressourcen zu schonen, setzt DRÄXLMAIER im Interieur seit Jahren in Serie auf Naturfasern sowie zahlreiche Leichtbau-Innovationen.
Das Bordnetz ist das Nervensystem eines Autos, denn es verteilt Daten und Energie im gesamten Fahrzeug. Autonomes Fahren und Elektromobilität stellen neue Ansprüche an das Bordnetz: Software im Fahrzeug wird immer komplexer und neue Sicherheitsanforderungen kommen hinzu. Die Experten von DRÄXLMAIER analysieren die neuen Anforderungen an die Strom- und Datenversorgung und erarbeiten auf dieser Grundlage Konzepte für das Bordnetz der Zukunft.

DRÄXLMAIER ist ein Unternehmen, das sich seit über 60 Jahren seine Unabhängigkeit bewahrt hat. Zugleich bietet die DRÄXLMAIER Group eine einzigartige Kombination aus der Kultur eines Familienunternehmens, gepaart mit den Vorteilen eines internationalen Konzerns. Zudem gibt DRÄXLMAIER seinen Mitarbeitern Freiraum für Ideen, wie man es vor allem aus Start-ups kennt, und treibt so die Zukunftsthemen der Branche, wie die Elektromobilität, voran – am Headquarter in Vilsbiburg, am Entwicklungsstandort DRÄXLMAIER Campus an der Technischen Universität München, im IT-Office in München-Schwabing sowie an zahlreichen weiteren nationalen und internationalen Standorten, etwa in China und Kalifornien.

Draexlmaier - wir entwickeln die Mobilität von Morgen | Top Company Guide
Draexlmaier - wir entwickeln die Mobilität von Morgen | Top Company Guide
Draexlmaier - wir entwickeln die Mobilität von Morgen | Top Company Guide

FACTS & FIGURES

KONTAKT

DRÄXLMAIER Group
Landshuter Straße 100
84137 Vilsbiburg
Tel.: +49 8741 47 0

info@draexlmaier.com
www.draexlmaier.com

BRANCHE

Automobilzulieferindustrie

FIRMENPROFIL

Die DRÄXLMAIER Group ist ein weltweit führender Automobilzulieferer mit über 70.000 Mitarbeitern an mehr als 60 Standorten in 20 Ländern. Unsere Kunden sind Premium-Fahrzeughersteller wie Audi, BMW, Jaguar, Land Rover, Maserati, Mercedes-Benz, Porsche, VW sowie kalifornische Autobauer. Unser marktführendes Portfolio umfasst Batteriesysteme für die Elektromobilität, zentrale Elektrik- und Elektronikkomponenten, komplexe Bordnetzsysteme sowie exklusives Interieur. Diese Breite ermöglicht uns eine einzigartige interdisziplinäre Kompetenz und Expertise von der Idee bis zur Serienfertigung.

GESAMTUMSATZ

ca. 4,8 Milliarden Euro in 2019

Ihre Einstiegsmöglichkeiten

Direkteinstieg, Traineeprogramm, Praktika, Werkstudententätigkeit,
Abschlussarbeiten

GESUCHTE STUDIENRICHTUNGEN

Informatik, Ingenieurswesen, Wirtschaftsingenieurswesen, Wirtschaftsinformatik, Naturwissenschaften, Wirtschaftswissenschaften, Geisteswissenschaften

Einsatzbereiche

Software- und Hardware-Programmierung, Entwicklung, Konstruktion, Research & Development, Produktion & Logistik, Qualitätsmanagement, Finanzwesen, Einkauf, Vertrieb, Personalwesen und weitere Unternehmensbereiche

Stellenangebote

Informationen zu unseren aktuellen Einstiegs- und Karrieremöglichkeiten finden Sie unter: d-career.org
Wir freuen uns ebenfalls über Ihre Initiativbewerbung.

Warum DRÄXLMAIER?

Sie sind automobilbegeistert, stehen für Ergebnisse und Anspruch, wollen Teil des Innovationskurses der automobilen Zukunft sein und benötigen unternehmerischen Gestaltungsfreiraum, um sich und Ihre Fähigkeiten voll zu entfalten?
Genießen Sie bei uns die einzigartige Kultur eines Familienunternehmens gepaart mit den Vorteilen eines international agierenden Konzerns.

Wir begleiten Sie auf Ihrer persönlichen Karriere mit spannenden Weiterentwicklungsmöglichkeiten, flexiblen Arbeitszeitmodellen, internationalen Einsatzmöglichkeiten und einem umfassenden Angebot an Zusatzleistungen ab Tag 1. Ab wann werden Sie uns bereichern?

Executive Suite | Dr. Wolfgang Eckelt