Torsten Maschke, Dätwyler Sealing Solutions | Top Company Guide

Dätwyler Sealing Solutions

Dätwyler – No Matter What
The Future Holds

Torsten Maschke
CEO, Dätwyler Sealing Solutions, Member of the Executive Board

In einer Welt, die von Schnelllebigkeit, voranschreitender Automatisierung und Digitalisierung gekennzeichnet ist, müssen Unternehmen ihre Prozesse und Strukturen anpassen – oder sie laufen Gefahr in Vergessenheit zu geraten. Mit mehr als 100 Jahren Erfahrung im Bereich Werkstoffkompetenz und Prozess-Know-how mit höchster Schweizer Qualität
ist der fokussierte Industriezulieferer Dätwyler führend in regionalen und globalen Marktsegmenten. Der Konzernbereich Sealing Solutions ist richtungsweisend im Gebiet der kundenspezifischen Dichtungs-, Verschluss- und Verpackungslösungen für die Branchen Automotive, Healthcare, Consumer Goods, Oil & Gas und General Industry.

Innovation und Anpassungsfähigkeit treffen auf Erfahrung
Dätwyler steht für Verlässlichkeit, Präzision und Qualität – schon seit der Gründung des Unternehmens stehen permanente Anpassungen an Umweltbedingungen, neue Technologien und neue Märkte im Fokus. Kunden erwarten Produkte und Dienstleistungen auf höchstem Niveau. Als Teil laufender Erneuerungsprozesse haben wir den Bereich Advanced Technologies neu definiert, um zukünftige Bedürfnisse antizipieren und erfüllen zu können. Insbesondere im Bereich der Automotive- und Healthcare-Industrie müssen die höchsten Qualitätsanforderungen, gleichbleibende Materialeigenschaften und Präzision in Bruchteilen eines Millimeters in Produktionslinien während des gesamten Prozesses sichergestellt sein.

Dank unserer langjährigen Expertise bieten wir unseren Kunden einen klaren Mehrwert und haben uns weltweit als industrieführender Lieferant in verschiedenen Branchen etabliert. Unsere globale Präsenz mit mehr als 20 eigenen Produktionsstandorten bildet die Basis dazu. Ein vielseitiges Portfolio aus innovativen Technologien, eine hohe Fertigungstiefe, Werkstoff-, Material- und Engineering-Know-how sowie umfassendes Prozesswissen machen uns zum bevorzugten Partner für viele Unternehmen. Gemeinsam mit unseren mehr als 7.000 Mitarbeitern weltweit stehen für uns kundenorientierte Lösungen für zukünftige Anforderungen im Vordergrund.

Experte für Sealing Solutions
Der Konzernbereich Sealing Solutions ist führend auf dem Gebiet kundenspezifischer Dichtungs-, Verschluss- und Verpackungslösungen jeglicher Art und Form für systemkritische Anwendungen – von kleinsten medizinischen Verschlüssen bis hin zu Lösungen für künftige Antriebstechnologien in der Automobilindustrie. Unser breites Produkt-Portfolio spiegelt unsere langjährige Erfahrung, unser zukunftsorientiertes Denken und höchste Qualität wider: Produkte und Dienstleistungen von Dätwyler basieren auf hochwertigen Materialien, innovativen Technologien und hervorragendem Engineering- und Prozess-Wissen. So konnten wir uns als führender Anbieter in einer Vielzahl von Marktsegmenten wie Automotive, Healthcare, Consumer Goods, Oil & Gas und General Industry etablieren.

Automotive
Nahezu jedes Auto weltweit fährt mit einer Komponente von
Dätwyler. Mit unserer Kompetenz und Erfahrung ermöglichen wir innovative Dichtungslösungen für Bremssysteme, Fuel & Powertrain, e-Mobilität und viele andere Applikationen. Mit Liquid Silicone Rubber (LSR) 2K-Komponenten, O-Ringen und Elastomer-Präzisionsformteilen ist das Unternehmen die bevorzugte Wahl für zuverlässige und hochwertige Dichtungsanwendungen. Dätwyler verfügt über eigene Produktionsstätten in allen relevanten Automobilmärkten weltweit – von China über europäische Länder wie die Ukraine und Deutschland bis in die USA und Brasilien – in welchen pro Jahr mehr als 2,5 Milliarden Dichtungskomponenten für die Automobilindustrie verarbeitet werden. Das Unternehmen treibt die Weiterentwicklung seiner Elastomerkomponenten im Hinblick auf die stetig wachsenden Anforderungen kontinuierlich voran, um die Automobilindustrie bei neuen Herausforderungen und der Umstellung auf zukunftsfähige Mobilitätskonzepte zu unterstützen. Mit dem innovativen Produktionskonzept „Lean and Clean“, bei welchem hochwertige Automobilkomponenten in spezieller Produktionsumgebung unter Berücksichtigung spezifischer Sauberkeitsanforderungen produziert werden, adressieren wir die aktuellen Anforderungen der Automotive-Branche. Präzision und Qualität kombiniert mit höchsten Sauberkeitsstandards sowie vollautomatisierten Produktionsprozessen stehen dabei im Fokus.

Healthcare
Langjährige Kompetenz und unsere Stärke, neue Industriestandards zu setzen, machen uns zum globalen Vorreiter und wichtigen Akteur in der Gesundheitsbranche. Wir unterstützen unsere Kunden von der ersten Idee bis zur endgültigen Lieferung und bieten in jedem Schritt der Produktentwicklung herausragendes Engineering und innovative Technologien. Jährlich fertigen wir im Healthcare-Segment mehr als 18 Milliarden Komponenten. Das Dätwyler Portfolio bietet dabei kundenspezifische Dichtungs- und Verpackungslösungen, Aluminiumverschlüsse sowie hochentwickelte Elastomermischungen und Beschichtungstechnologien. Eigenschaften wie absolute chemische Reinheit und besondere Beständigkeitsaspekte ermöglichen den Einsatz von Dätwyler Dichtungslösungen in einem breiten Anwendungsspektrum – zum Beispiel für injizierbare Verabreichungssysteme oder in wegweisenden Digital-Health-Applikationen. Unsere zukunftsorientierten Lösungen für parenterale Verpackungen liefern wir an führende Pharma- und Medizinunternehmen weltweit. In Zusammenarbeit mit diesen Marktführern der Gesundheitsbranche unterstreichen wir unsere Vision „Improve our patients’ lives“. Mit der Eröffnung des neuen Healthcare Werks mit First Line Standard in Middletown, USA, hat Dätwyler 2018 seine Präsenz im größten Pharmamarkt der Welt ausgebaut. Der First Line Standard ist ein fortschrittliches Fertigungskonzept für hochwertige Elastomerkomponenten mit modernster Reinraumtechnologie, automatischen Fertigungszellen, vollautomatischer Kamerainspektion sowie einem einzigartigen Reinigungsprozess und macht die Produktion bereit für die Anforderungen der Industrie 4.0 von morgen.

Consumer Goods
Wir stehen unseren Kunden als zuver-
lässiger Partner in der Produktentwicklung von der ersten Idee unserer Kunden bis zur Umsetzung und damit zur Überführung in die Serienproduktion mit umfassender Betreuung zur Seite: Das macht uns zum bevorzugten Industrialisierungspartner für die Konsumgüterindustrie. Zum Portfolio des Bereichs Consumer Goods gehören sichere Verpackungslösungen, die jährlich in Milliardenstückzahlen an die Lebensmittelindustrie ausgeliefert werden. Bei der Herstellung bauen wir auf unsere umfassende technologische Expertise, welche hocheffiziente Fertigungsprozesse in höchster Qualität konzipiert und gewährleistet. Unsere Consumer Goods Produkte sind in vielen Bereichen des Alltags zu finden. Ein Beispiel dafür sind unsere Aluminiumkapseln für Kaffee. Täglich stellen wir Millionen dieser Kapseln her und sind damit weltweit führender Dichtungshersteller auf dem Markt für portionierten Kaffee.

Oil & Gas
In der Öl- und Gasindustrie sind hervorragende Qualität und Produktzuverlässigkeit von entscheidender Bedeutung. Für unsere weltweiten Kunden setzt Dätwyler auf strategische Entwicklung, kontinuierliches Wachstum und ein breites Angebot in zahlreichen Märkten und Branchen. Vor diesem Hintergrund ist Dätwyler im vergangenen Jahr mit der Übernahme des US-Unternehmens Parco in den Öl- und Gasmarkt eingestiegen. Gleichzeitig haben wir dadurch unsere Präsenz auf dem US-Markt gestärkt. Dätwylers breites Portfolio, verbunden mit den Kernkompetenzen Material-Expertise, Prozess-Qualität und Engineering ist ausschlaggebend für zukünftiges Wachstum.

Die Notwendigkeit des stetigen Wandels
und die Innovationskraft von Dätwyler ebnen uns den Weg in die Zukunft.

General Industry
Dätwyler liefert maßgeschneiderte Dichtungslösungen für Nischenmärkte mit individuellen Anforderungen und greift dabei auf fortschrittliche technische Fähigkeiten und umfassendes Wissen zurück. Mit unseren breit aufgestellten Entwicklungs- und Herstellkompetenzen bieten wir Dichtungslösungen für modernste Anwendungen. Dabei fokussieren wir uns unter anderem auf Werkzeuge mit Benzin- oder Elektromotoren, Ventile, den Bereich Hydraulik & Pneumatik, Geräte im Bereich Medizintechnik sowie Energie- und Trinkwasserversorgung.

Torsten Maschke, CEO Dätwyler Sealing Solutions, erklärt: „Die Notwendigkeit des stetigen Wandels und die Innovationskraft von Dätwyler ebnen uns den Weg in die Zukunft. Da produzierende Unternehmen unter hohem Effizienz- und Wettbewerbsdruck stehen, erfordern steigende Anforderungen an die Flexibilität intelligentere, vernetzte Abläufe. Es gibt keine Musterlösung für die Industrie 4.0, dazu sind die Produkte und Herstellungsverfahren zu vielfältig. Unsere Kunden finden in uns einen verantwortungsvollen Partner, auf den sie sich verlassen können und der sie entlang der kompletten Wertschöpfungskette begleitet. Wir haben die Zukunft im Blick und unterstützen unsere Kunden dabei, diese zu gestalten. Unsere talentierten und motivierten Mitarbeiter arbeiten an mehr als 20 Standorten weltweit dabei Hand in Hand und fügen Expertise, Qualität und Innovation zu kundenspezifischen und marktführenden Lösungen zusammen.“

Dr. Wolfgang Eckelt | Eckelts Consultants